Ein wunderschönes und ereignisreiches Jahr geht zu Ende und wir blicken voller Spannung auf unsere neuen Projekte: Choreographisches Arbeiten mit Martina Labonté und Erweiterung unseres französischen Programmes. Louis Durey, Eugene Bozza, Paul Juon… wir lassen von uns hören und sehen in 2015!